Ernährungsberatung

Es ist gar nicht so schwierig

Unsere Ernährung ist eine der ganz wesentlichen Ursachen für das Auftreten der sogenannten Zivilisationskrankheiten. Deshalb an dieser Stelle ein gesonderter Punkt.

Morbus Alzheimer wird immer öfter auch Diabetes Typ3  genannt, da die Störungen im Stoffwechsel die gleichen sind.

Bereits das Weglassen von Zucker und Weißmehl wird Ihr Körper Ihnen schnell danken, den Verzehr von viel ( biologisch angebautem) Gemüse ebenfalls.

Den Umgang mit Fett und Eiweiß sowie die Möglichkeiten der Mikronährstoffe ( Vitamine, Spurenelemente...) können Sie bei meinen Vorträgen, in den empfohlenen Büchern oder in einer individuellen Ernährungsberatung bei mir kennen lernen.

Es lohnt sich wirklich!

Ab sofort gibt es die Möglichkeit,
seinen Vitalstoff-Status bei mir messen zu lassen.

Die bioenergetische Spektralanalyse mit dem bioscan-swa und
die hieraus resultierenden Ergebnisse sind schulmedizinisch
nicht anerkannt und wissenschaftlich noch umstritten.
Die Ergebnisse der Messungen sind nur Referenzwerte und
nicht für eine diagnostische Schlussfolgerung geeignet. Diese
Analyse stellt keine medizinische Diagnose dar und kann daher
keine Untersuchung und Behandlung beim Arzt oder
Heilpraktiker ersetzen.