Die Idee der Praxis

Mit Demenz zum Heilpraktiker?

Ja warum nicht?

Die Naturheilkunde hält verschiedene Ansätze und Ideen bereit.

  • Die Lebensqualität kann verbessert werden, wenn Morbus Alzheimer oder eine andere Erkrankung, die das Gehirn betrifft, bereits nachgewiesen wurde.
  • Begleiterscheinungen können behandelt werden, wenn sie quälen.
  • Wir können versuchen, die Erkrankung, die noch im Anfangsstadium ist, aufzuhalten.
  • Sie können - zusätzlich zum Behandlungsvorschlag ihres Arztes - selber aktiv werden.
  • Sie können präventiv verschiedene Aspekte Ihres Lebens verändern, damit es bestenfalls gar nicht erst zu einer Erkrankung kommt.
  • Wenn Sie möchten, begleite ich Sie auf Ihrem Weg!
  • weitere aktuelle Termine und Neuigkeiten

Was ist möglich?

Homöopathische Behandlungen und Fußreflexzonentherapie gibt es  bei mir nicht nur für Menschen mit Demenz, sondern auch für Angehörige.

Nach Absprache sind auch Kombi-Arrangements möglich :

  • Betreuung oder Bewegungscoaching für Menschen mit Demenz während der Behandlung von Angehörigen
  • Wellness-oder Entspannungsangebot für Angehörige während der Behandlung der Betroffenen
  • oder oder oder. ..

Wie vereinbaren Sie einen Termin?

Schauen Sie sich in Ruhe auf dieser Seite um.

Wenn Sie an einer Behandlung interessiert sind, biete ich Ihnen einen kostenlosen Kennenlerntermin an.


Rufen Sie mich an!  Tel: 0461 / 40 77 97 37

 

In der Regel läuft der Anrufbeantworter. Scheuen Sie sich bitte nicht, eine Nachricht mit Ihrer Telefonnummer aufs Band zu sprechen, ich rufe Sie so bald ich Zeit habe, zurück.

Gerne können Sie  auch eine e-mail  an praxis[at]iris-jirka-heilpraktikerin.de schicken, dann melde ich mich auch sehr bald bei Ihnen.